Garagentor "Sommer Torantrieb S 9080 pro+"

  • Hallo, ich habe kürzlich einen "Sommer Torantrieb S 9080 pro+" gekauft und frage mich ob ich diesen mit einem shelly (1 oder 2.5) vernünftig schalten kann. Habe mit den shelly Geräten bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Für das Garagentor-Vorhaben, würde ich aber auch einen Sonoff verbauen können.


    Die Platinen bieten allerlei Anschlussmöglichkeiten :) da wird doch was dabei sein :S Vielleicht kann mir da jemand helfen.


    Der Hersteller hat zwar seine eigene "Smarte" Lösung, darauf würde ich aber gerne verzichten wollen. Die ~36€ für dieses Relay, würd ich aber zur Not noch zahlen.


    https://github.com/RavenSystem…i/RavenCore#8-garage-door




    Vielen Dank und Liebe Grüße Markus

  • Hi, einen Shelly1 schließt man i.d.R. potenzialfrei mit I/O "als Taster" an die Garagentorsteuerung an

    (auch parallel zu einem vorhandenen Taster ist möglich).


    Bei dir müsste das also unter '12' Platine Wandsteuerung sein.


    Der Shelly wird dabei mit Timer oder PulsTime verwendet, was noch fehlt ist die Tor auf/zu Erkennung.


    Gibt hier schon einige threads dazu u.a.:

    Shelly1 als Garagenöffner


    LG

  • Hallo!


    Da ich den gleichen Torantrieb habe:


    Ich verstehe das jetzt (im Zusammenhang mit dem anderen, verlinkten Thread) so, man könnte einen Shelly 1 parallel zum Taster (12) anschließen. Die Stromversorgung wäre dann ja auch mit 24V möglich.


    Da ich auch an der Zustandserfassung (mittels "detached switch") sehr interessiert wäre: Weiß zufällig jemand wie das mit dem Relay funktioniert? Die Anleitung verstehe ich so leider nicht wirklich.

  • So, ich habe jetzt alles erfolgreich anschließen können. Falls das also nochmal jemand machen möchte habe ich eine Schaltskizze angehängt.


    Es handelt sich um einen Sommer 9060 pro+ Torantrieb. Den Shelly habe ich in der Wandsteuerung untergebracht (dort ist auch genug Platz). Zusätzlich habe ich das Sommer Relay gekauft (~36 EUR), um den Status des Tors festzustellen (geschlossen oder geöffnet). Dafür muss im Dipswitch der zweite Schalter auf ON gestellt werden.


    Ich habe den Shelly mit ~230V angeschlossen, da das Sommer-Relais potentialfrei ist, der 24V-Anschluss auf 0,5W begrenzt ist und man zusätzlich den Energiesparmodus deaktivieren müsste.


    Shelly-Konfiguration:

    AUTO OFF habe ich auf 0,2 Sekunden gestellt

    POWER ON DEFAULT Mode ist auf OFF

    BUTTON TYPE ist auf "Detached Switch", wenn das Tor geöffnet ist (auch Lüfterstellung), dann ist der Schalter auf ein (input_0: 1 bei MQTT), sonst auf aus (input_0: 0) - Der Button stellt schließlich den Torzustand dar.

  • Ich versuche gerade meine Garage (S9080 base+) auch über einen Shelly in meine Haussteuerung einzubinden. Das öffnen und schließen des Garagentors funktioniert auch schon aber ich bekomme keine Statusinformation ob das Tor offen oder geschlossen ist in der App. Ich glaube ich hab es richtig angeschlossen. Wie sehe ich den in der App (hab es nicht in der Cloud) ob das Sommer Relay (7042V000) irgendetwas gemacht hat? Der Dip Schalter 2 ist auch auf On.


    Den Status wollte ich per Http (BUTTON SWITCHED ON URL und BUTTON SWITCHED OFF URL) übertragen, die URLs funktionieren auch und der Status würde auch in meiner Haussteuerung geändert werden aber anscheinend wird vom Shelly 1 nichts gesendet.

  • Laut dem Beitrag von JJ_Pamoux hat er es hinbekommen. In dem Sommer S9080 base + ist ein Relay vorhanden das schalten soll wenn das Tor zu geht oder auf geht das liegt auf dem SW Eingang. Allerding passiert hier bei meinem Shelly leider nichts.