Mit Folientastatur (Matrix) Tasmota Geräte schalten

  • Da ich zum Schalten vom Wlan fähigen Geräten ein ESP8266 Skript nutze,

    habe ich es mal für Tasmota Geräte getestet und es funktioniert auch damit.

    Es können zb. bei einem 3x4 Matrix die Button 1,2,3,4,5,6,7,8,9,0,*,# jeweils

    ein Gerät zu geordnet werden.

  • Ja, echt interessant! Die Umsetzung interessiert mich auch

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Umgesetzt wurde es folgendermaßen.

    Eine Folientastatur 3x4 wird mit einem z.b. ESP12

    verbunden. Bei mir habe ich eine UP Platine mit einen ESP12e entworfen . Auf dem ESP befindet sich ein Skript in dem vorher die Wlandaten und die Http Schalt Befehle eingetragen werden. Nach dem Flashen können über die Buttom 1 - # die im Skript eingetragenen Geräte geschaltet werden.

    Auch können z.b. virtuelle Relais geschaltet werden und in IOBroker andere Schaltvorgänge

    steuern.

  • Naja .... das ist nicht wirklich detailreicher als der erste Post.

    Das die Tastatur an den Chip muss ist ja klar und das die softwaremäßig ausgewertet werden muss auch.


    WIE die angeschlossen wird wäre interessant....

    Auf dem ESP befindet sich ein Skript in dem vorher die Wlandaten und die Http Schalt Befehle eingetragen werden

    Das hätte mich interessiert. Ein Script? Du meinst das hat an sich nix mit Tasmota zu tun sondern das Teil gibt dann MQTT Befehle?


    Im Prinzip wie das nur das:

    http://www.circuitbasics.com/h…p-a-keypad-on-an-arduino/

    oder das

    https://techtutorialsx.com/201…with-a-4x4-matrix-keypad/


    Nur das noch ein MQTT Client mit verwendet wird der neben dem

    Code
    1. void loop(){
    2. char myKey = myKeypad.getKey();
    3. if (myKey != NULL){
    4. Serial.print("Key pressed: ");
    5. Serial.println(myKey);
    6. }
    7. }

    auch MQTT Befehle absetzt?

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Das Skript funktioniert ohne MQTT.

    Es wird für jeden Button ein http Schaltbefehl eingetragen. Dieser Schaltbefehl wird dann über das Wlan Netzwerk an die jeweiligen Tasmotageräte gesendet.

    Benötigt werden die Gpio 2, 0, 4, 5, 15, 13, 12, 14

    für ein 3x4 Matrix. Am besten mit einem Wemos d1 um zusetzen. Bei mir läuft es auf einem ESP12e. Setze morgen mal das Skript rein.

  • Cool.... Sei so nett, poste den Sketch, also das 'Script' doch mal....


    Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Super !! Vielen Dank!!


    Interessante Sache wenn man eine Art Schalttableau basteln will ...

    Auch Danke für den Sketch ... wollt mal sehen wie die das mit dem http request machen. :thumbup::thumbup:

    Mal sehen .... ich würde da wohl noch nen MQTT Client reinbasteln.

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Hi ...


    hab mal aus Spaß an der Sache das Ganze mit nem MQTT Versehen.

    Im Zip File ist der sketch und die uMQTTBroker, die auch den MQTT Client beinhaltet.


    So wie's ist der Zip ist ein den Sketchbook ordner kopieren.


    Die Einstellungen hab ich in eine config.h ausgelagert ums übersichtlicher zu machen.

    Hab natürlich keine Tastataur zum ausprobieren aber wenn du magst, kannst du mal testen.


    Ach ja ... bitte mit Plattform 2.4.1 und LwIP v1.4 Higher Bandwidth kompilieren....


    siehe Post:

    Mit Folientastatur (Matrix) Tasmota Geräte schalten

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

    Einmal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • Wo hast du denn die keypad lib hinkopiert?
    In den lib Ordner von Portable/sketchbook ??


    Die Fehlermeldung erzählt ja was vom System lib Ordner 🤔


    Bei mir war alles in Portable/Sketchbook .... Allerdings IDE 1.8.7


    Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • bitte mit Plattform 2.4.1 und LwIP v1.4 Higher Bandwidth kompilieren

    Du hast 2.3.0.

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • So, jetzt hat es geklappt mit Plattform 2.4.2.

    Schalten geht so wie bei meinem Skript.

    Auf IOBroker hatte ich ja nur den Sonoff Adapter mit Port 1883 am laufen.

    Habe jetzt noch den MQTT Client mit Port 1884 ohne BN und PW installiert.

    Jetzt müsste doch unter Objekte Datenpunkte sein.

  • Cool. geht zumindest schon mal was ....

    Eigentlich sollte als Wert KEY_1 ... KEY_0 bzw. KEY_* u. KEY_# übertragen werden beim druck der Taste.


    Ich hatte auch überlegt das so zu übetragen: stat/Matrix/KEY_1 1 aber es gibt ja nie nen "null" Befehl.

    Siehst du die übetragenen Werte bei Tastendruck?

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E Sensoren

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini