Neo Coolcam Sirene NAS-AB02Z mit Tasmota flashen


  • Hallo zusammen,


    nach vielen anderen Geräten versuche ich jetzt, eine Neo Coolcam NAS-AB02W (siehe Bild) mit einer Tasmota-Firmware über die serielle Schnittstelle zu flashen. Ein Flashen über Tuya Flash ist nicht möglich, da die Version zu neu ist.


    Ich habe die 4 Leitungen (VCC, GND, Tx, Rx) angeschlossen.
    Nach der Blakadder-Vorlage muss ein Widerstand entfernt werden. Ich habe diesen leider nicht gefunden.
    Wenn ich jetzt Spannung anlege (Schnittstelle FTDI232), blinken die blauen LEDs permanent und auch Rx, Tx an der Schnittstelle.


    Muss ich GPIO0 noch auf GND legen?


    Ich hoffe, dass ich hier richtig bin und mir jemand weiter helfen kann?


    Gruß


    Herbert


  • Hi.

    Muss ich GPIO0 noch auf GND legen?

    Jepp, muss IMMER während des Booten auf GND liegen damit der ESP in den Flashmodus geht.

    Kann auch den ganzen Flashvorgang über auf GND bleiben.


    Nur wo der auf der auf der Platine ist ...k.A. Notfalls direkt an den ESP gehen oder mal die Leiterbahn nachverfolgen bzw. durchmessen

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Ich habe es jetzt geschafft. :)

    GPIO0 direkt am Pin des ESPs auf GND gesetzt hat funktioniert, das Flashen nach vielen Versuchen leider trotzdem noch nicht.

    Also habe ich wieder das Tuya Flash Tool probiert.

    Nach 20-30 Versuchen mit unterschiedlichem Schalter drücken startete der Flashvorgang dann doch plötzlich.

    Nun ist auf dem Device Tasmota 8.5.1.

    Nun schaue ich mal weiter.


    Gruß

    Herbert

  • Das erinnert mich doch sehr an die Zeit vor zwei (oder sind es schon 3?) Jahren, als wir hier über das richtige Timing beim flashen diskutierten. Meist ist es eine Gemengelage aus mehreren Faktoren. Aber schön, dass es geklappt hat. Frohe Weihnacht!