Zentralschalter

  • Moin,

    ich hab mir jetzt nen Sonoff Rf mit Funkschalter zugelegt der auf Tasmota geflasht werden soll.

    Mein einfacher Gedanke war mit einem Ausgang das gesamte smarte Licht damit abzuschalten.


    Erster Gedanke in Alexa (Wenn schalter an -> alles aus) -> Alexa unterstützt sowas nicht.


    Zweiter Gedanke über IFTTT -> funktioniert nur bei Geräten die an einer Cloud hängen -> Tasmota meines Wissens nicht.


    Dritter Gedanke per http Befehl über den RF -> bei: "http://192.168.178.70/cm?cmnd=Power%20Off"

    bekomme ich in der Console die Rückmeldung: "18:20:10 RSL: stat/tasmota/RESULT = {"Command":"Unknown"}"


    Natürlich könnte ich das auch mit nem Raspberry lösen, ich suche aber nur eine "einfache" Möglichkeit mit einem Schalter alles zu schalten.


    Leider hab ich im Moment unterschiedliche Smarte Geräte (Yeelight, Hue, Kasa und Tasmota (Shelly/Sonoff))


    Vielleicht ne Idee?


    Gruß

    7 x Shelly 1 (Tasmota)

    2 x Sonoff Mini (Tasmota)

    2 x Yeelight (Xiaomi)

    1 x Sonoff RF (Tasmota)

  • Alexa macht das schon: Einfach eine Szene mit dem Schalter als Trigger erstellen!

    Leider nicht. Der einzige Trigger in Alexa Routinen ist mein Hue Bewegungsmelder. Szenen kann ich nur aus anderen Apps importieren. und die Steuern nur die jeweiligen Geräte.

    7 x Shelly 1 (Tasmota)

    2 x Sonoff Mini (Tasmota)

    2 x Yeelight (Xiaomi)

    1 x Sonoff RF (Tasmota)

  • Leider nicht. Der einzige Trigger in Alexa Routinen ist mein Hue Bewegungsmelder

    OK, dann war das damals doch nicht so einfach ;)


    Ich bringe meinen "RF-Hauptschalter" mittels eines virtuellen Relaise und folgender Rule zu Alexa:


    Zitat


    rule1 on RfReceived#RfKey=9 do power 2 endon

    Dadurch wird beim betätigen des Schalters (oder auch Alexa Sprachbefehl) ein virtuelles Relaise umgeschalten, dass von Alexa gefunden wird und als Trigger für Szenen verwendet werden kann!.


    Emulator muss natürlich auch aktiviert sein!