Beiträge von Dirk

    Hallo,


    ich hab die Original-Firmware erfolgreich gesichert BEVOR ich die Tasmoto geflasht habe.


    Gemacht hab ich das mit einem Raspberry Pi und dem "esptool.py" Programm, dieses gibts hier: https://github.com/tommie/esptool


    Zeile 109 hab ich noch angepasst auf meine USB-TTL Converter:


    DEFAULT_PORT = "/dev/serial/by-id/usb-Prolific_Technology_Inc._USB-Serial_Controller-if00-port0"


    einfach mal nach "DEFAULT_PORT" suchen, viel Erfolg...


    ach ja, ihr müßt JEDES Sonoff extra sichern, es läßt sich nur wieder auf das Sonoff zurückflashen auf dem es war, sowohl der ESP8266 als auch der Flash Chip hat eine Seriennummer, ich denke mindestens eine der beiden wird von der Firmware überprüft!


    Gruß,

    Dirk


    PS: hier noch die Befehle zum Aufrufen im Terminal:


    Lesen:


    sudo python esptool.py read_flash 0x0 1048576 Sonoff_Original_ESP09xxxx.bin


    Schreiben:


    sudo python esptool.py write_flash 0x0 Sonoff_Original_ESP09xxxx.bin