Beiträge von Starthilfe

    Danke für den Tipp,

    aber ausser das Termite initialisiert und bereit ist kommt da nichts.

    Das etwas an der Schnittstelle ist wird aber erkannt.

    Letztendlich soll Er auf einem Rolloschalter, dieser sitzt hinter der Rollozeituhr in der Wand, zum einsatz kommen.

    Im Moment ist er solo und beschaltet wie im Post 3 (die ganze Zeit über). Alle Anzeichen sprechen dafür das ich ihn geflasht habe, mittlerweile mehrmals.

    ob Der nach kurzer Stannungsunterbrechung bootet weis ich nicht, er hat ja keine Betriebsleuchte. und im Netz zeigt Er sich auch nicht. Ist bestimmt etwas simples :rolleyes:

    Hey,

    Nein habe ich nicht. der liegt über 12Kohm an 3,3V und bekommt den Gnd über einen Taster im Moment der Spannungsversorgung.

    Hey,

    ich habe 5 China-Steckdosen von eWelink mit Tasmota geflasht und alle funktionieren tadellos. :)


    Von einem Bekannten habe ich 2 Smarthome RolloRelais geschenkt bekommen die mit Tasmota nicht kompatibel sind. Dazu habe ich mir 2 ESP-12S Dinger gekauft und versuche die zu flashen. Ich glaube die Beiden mittlerweile geflasht zuhaben, denn Tasmotizer zeigt mir an das er eine Verbindung aufbaut, alle LED`s blinken u.s.w.


    Aber ich kann die Zwei nicht erreichen. Nicht mit der Tasmo-App, es erscheint auch kein Wlan im Handy und auch in der FritzBox tauchen sie nicht auf selbst wenn ich ihnen die Wlan-DAten sende. Ich habe auch schon zig YT-Videos geschaut. Ich weis nicht weiter, habe ich irgendwo einen Denkfehler?

    Ich hoffe einer von Euch hat den endscheidenen Tipp für mich.


    Gruß Uwe