Beiträge von reimundko

    Vielen Dank. Das werde ich mal ausprobieren. Ist das erste Mal dass ich mit Rules arbeite.

    Bekomme das als Ergebnis heraus. Der Schalter ist die ganze Zeit eingeschaltet. Mal weiter beobachten.

    Hallo alle zusammen.

    Ich habe eine Shelly 1 mit Tasmota .

    Möchte nun gerne, dass sich eine Steckdose einschaltet und nach ca 1/2 Stunde ausschaltet. Ca. 10 Minuten warten und wieder einschalten. Dass in einer Schleife.

    Möchte es als Rules anlegen, demm im Zeitplan kann man das nicht.

    Ist das überhaupt möglich ?


    Komme mit den Rules nicht klar.


    Danke

    Hallo alle zusammen.

    Ich habe eine Blitzwolf, Sonoff RF und Sonoff Basic Rev.2

    Alle per OTA versucht auf dem laufenden zu halten.


    Keiner funktioniert mehr.

    Beim einstecken nur 1 mal kurz die blaue LED an.


    Wollte die nun per pyflasher neu flashen.


    Den Basic geöffnet. Und dort war schon neben dem schwarzen langen Schalter eine 5 polige Stiftleiste eingelötet.


    Laut Internet sollte die Pinbelegung so sein. neben dem schwarzen Schalter 3,3 Volt, TX, RX, GND und frei

    Habe einen USB Serial Port Adapter, den habe ich auf 3,3 Volt eingestellt.

    Die Pins alle mit dem Basic verbunden.

    schwarzen knopf gedrück gehalten und dann USB im Computer.


    pyflasher gestartet, Port ausgewählt und Tasmota Firmware. Dann flashen gedrückt.


    Bekomme immer nur die Meldung, versuche zu verbinden.... Auf dem Port Adapter blinkt dann nur die rote LED.


    Aber er flasht nicht.




    Was mache ich denn noch verkehrt?


    Bei den anderen Geräten habe ich es noch nicht versucht.


    Danke

    da wird nix angelernt, warum denn auch

    Hast IOBroker laufen, wenn nicht kann man das über eine Rule regeln.


    Rule1 on RfReceived#Data=ABCDEF do WebSend [xxx.xxx.xxx.xxx] Power toggle endon

    Danke ja genau das war es.. Sorry war einfach zulange im Krankenhaus


    Bekomme aber

    12:39:02 CMD: Rule5 on RfReceived#Data=E4378E do WebSend [192.168.178.69] Power toggle on

    12:39:02 RSL: RESULT = {"Command":"Unknown"}


    PS. Wie war der Befehl wenn man mehrere Geräte schalten möchte ?

    Sonoff Bridge reagiert, wenn der

    Sonoff PIR2 PIR Sensor 433Mhz akitivert wird.


    Kann man auch einstellen, dass er nur eine bestimmte Zeit eingeschaltet wird ?


    Möchte, dass Licht angeht wenn jemand im Raum eintritt.

    Beim ersten Mal schaltet es sich ein, aber sobald der Sensor die Person nochmals erfasst, geht das Licht sofort wieder aus

    Habe auf der sonsoff bridge Tasmota drauf. Möchte nun einen Bewegungsmelder anlernen, dass dann die Bridge eine Shelly steuert.


    Leider finde ich nichts wie ich das machen kann.


    RFRECEIVED#DATA=E4378E das zeigt er mir an. Also findet er das ja.

    Aber wie sage ich der bridge nun. Sobald du das empfängst schalte die sonsoff IP an ?


    Danke

    Ok alles klar. Gerade erst gesehen sorry.

    0 Disable wifi config but restart (used with alternate AP)
    1 Start smart config for 1 minute and set as current config tool
    2 Start wifi manager (web server at 192.168.4.1) and set as current config tool
    3 Start WPS config for 1 minute and set as current config tool
    4 Disable wifi config but retry other AP without restart

    5 Disable wifi config but retry same AP without restart and flash writes







    Sorry dass ich euch damit nerve. Liegt bestimmt daran dass ich 6 monate im Krankenhaus war wegen einer Kopfoperation. Muss alles wieder zurück kommen. Muss mich wieder einlesen. Sorry nochmals.

    Folgendes Problem habe ich.

    6 Sonoff Geräte zu Hause.


    mittlerweile haben 4 Geräte alles verloren. Sind nicht mehr in der Fritzbox vorhanden.

    Muss sie per Wlan suchen und denen das Wlan der Fritzbox zuweisen.

    Sonoff RV zweimal, Sonoff Bridge und Sonoff T1

    das nervt. Besser nie Tasmota drauf gemacht.

    Woran kann liegen ?


    In der Fritzbox habe ich denen eine eigene IP vergeben.


    danke.


    PS: Habe auch einige Nodemcu zu Hause. Dort ist ESPEASY und Tasmota drauf. Die laufen schon einige Monate ohne Probleme