Beiträge von HaraldKi

    Hallo,

    ich komme nicht weiter, wer kann mir helfen.

    Ich habe Domoticz am laufen, sowie zig Geräte mit Tasmota sowie einige ZigBee und ZWave Geräte. Alles läuft soweit gut.


    Nun habe ich in Domoticz einen Auswahlschalter "WoZi Heizung" mit 4 verschiedenen Auswahlstufen "Levels" am Laufen. Hierüber wird die Heizung mittels Blockly-Skript gesteuert (läuft super).

    Nun hatte ich die Idee den Status des Schalters an einen WeMo mit Display und Tasmota zu senden. So dass ich dort das eingestellte Level ablesen kann.

    WeMo mit Display und Tasmota läuft auch.

    Mein Ziel wäre nun, dass die Auswahlstufen aus Domoticz über eine Regel an den WeMo gesendet werden und dann abhängig von der Stufe verschiedene Anzeigen erfolgen.

    Ich denke mit passenden MQTT-Befehlen könnte das eventuell funktionieren?

    Sinngemäß:

    WENN Schalter "WoZi Heizung" GLEICH "Level10" DANN "DisplayText WoZi AUS"

    WENN Schalter "WoZi Heizung" GLEICH "Level20" DANN "DisplayText WoZi AUTO"

    WENN Schalter "WoZi Heizung" GLEICH "Level30" DANN "DisplayText WoZi BOOST"

    WENN Schalter "WoZi Heizung" GLEICH "Level40" DANN "DisplayText WoZi WARM"

    Nur hab ich leider keine Ahnung wie das korrekt aussehen sollte.


    Die Anzeige der Texte bei Zuhilfenahme von virtuellen Relays funktioniert

    z.B.

    Rule1

    on Power1#State=1 do DisplayText [f1x9y7]WoZi[f1x50y7]BOOST [x1y1r125:20] endon

    on Power2#State=1 do DisplayText [f1x9y7]WoZi[f1x50y7]WARM [x1y1r125:20] endon

    on Power1#State=0 do DisplayText [f1x9y7] [x1y1r125:20] endon

    on Power2#State=0 do DisplayText [f1x9y7] [x1y1r125:20] endon


    Nur wäre es schön wenn ich hier eben auch mehrere Schalter über die MQTT-Ausgabe auf das Display bringen könnte.

    Über den Umweg "Relays" ist die Anzahl ja sehr begrenzt.


    Ich hoffe ich hab mich halbwegs verständlich ausgedrückt und hoffe auf Ideen.


    Besten Dank, bleibt gesund


    Harald

    Naja dann setz doch einfach den Ruletimer aus dem Beispiel auf eine Zeit die höher als die maximale Pause zwischen den Knitterschutzläufen ist.... Dann wird immer nachgetriggert und erst wenn die Zeit ohne erneuten Anlauf um ist wird gemeldet.

    Äh, entweder hab ich jetzt etwas falsch verstanden, oder....

    Du willst doch wissen wann die Maschine OHNE Knitterschutz fertig ist, oder?

    Maschine fertig, Meldung versenden damit man die Wäsche sofort rausholen kann und wenn man das eben nicht macht dann läuft der Knitterschutz.


    Grüße

    Hallo,

    zeigt die Maschine an ob sie fertig ist oder nicht?

    Hast du mal geprüft/überlegt ob du nicht diese Info "abgreifen" kannst. Falls die Maschine eine Fertig-LED hätte, könntest du doch diese über einen aufgeklebten Sensor abfragen.

    Ich weiß, ist Bastelarbeit, aber wäre eben auf das tatsächliche "FERTIG" ausgelegt.


    Grüße

    Hallo,

    um welches Gerät handelt es sich genau?

    Wenn du die WLAN Verbindung abhängen willst, wie möchtest du dann jemals wieder auf das Gerät zugreifen können?

    Aus welchem Grund ist es dir so wichtig das das Gerät ohne WLAN läuft? Du musst die WLAN_Verbindung ja nicht aktiv nutzen.

    Hallo,

    also ich habe eine "normale" Funkklingel mittels WeMo D1 mini und einem Lichtdetektor-Modul (2Pins, digitaler Ausgang) "umgebaut".

    Die im Türgong vorhandene LED (blinkt wenn es klingelt) liefert den gewünschten Helligkeitsimpuls. Über den WeMo D1 Mini mit Tasmota hat man dann ja alle Möglichkeiten dies weiterzuverarbeiten. Einzige Voraussetzung ist eine Stromversorgung.


    Grüße

    Hallo,

    ich würde dies mittels einem VL53LOX (Laserabstandsmessung) umsetzen. Einfach den Abstand von oben auf die Pellets messen. Dann eine Regel bei der abhängig von der Höhe dann deine Statusmeldungen ausgegeben werden.

    Hat meiner Meinung nach die wenigsten Probleme mit Störungen. Und es kommt ja auch nicht auf den letzten Millimeter an ;-)


    Grüße

    Hallo,

    Wenn der Raspi neu gestartet wurde, ist dann auch der Domoticz-Dienst aktiv?

    Ggf. diesen manuell starten. Befehl weiß ich jetzt gerade nicht auswendig, findest du aber sicherlich.

    Grüße

    Hallo,

    und wenn Alexa Probleme macht, dann hilft es oftmals wenn der Alexa-Verlauf vollständig gelöscht wird. Dies trifft auch zu wenn Geräte mehrfach angelernt, gelöst und/oder umbenannt wurden.


    Grüße

    Hallo,

    du kannst entsprechende Szenen erstellen oder aber, so mach ich es eigentlich immer, du erstellst entsprechende Skripte.

    Ich erstelle diese mittels Blockly. Die Skripte passen mir einfach besser da man dort die einzelnen Befehle in der Übersicht hat.

    EInfach mal versuchen was besser passt.

    Hallo,


    kannst du dies nicht mit dem Einbau einer Variablen „austricksen“?


    z.B. so:


    Um 6 Uhr wird deine Variable auf 0 gesetzt.


    Wenn deine Bedingungen (Temperatur , Zeit, …) erfüllt UND die Variable auf 0 steht, fährt die Markise raus und setzt die Variable auf 1 (eventuell ein paar Sekunden verzögert).


    Nach 18 Uhr fährt die Markise rein und die Variable wird auf 2 gesetzt (ebenfalls ein paar Sekunden verzögert).


    So kannst du das unbeabsichtigte Rausfahren verhindern, da dies ja nur erfolgt, wenn deine Bedingungen erfüllt sind und die Variable auf 0 steht.


    Grüße