Beiträge von MagicSven

    Sorry dass ich mich heute erst wieder melde.

    Ja die Spannung reicht mir. Ich habe im Gartenhaus eine 12V Autobatterie betrieben an 2 Solarpanels.

    Über einen mppt Laderegler wird die Batterie geladen und versorgt damit Abends/Nachts unsere Gartenbeleuchtung.

    Stromaufnahme ca. 2A bei 12V.

    Mir geht es nur darum, die Verbraucher bei unterschreiten einer Spannung von z.B. 11,8V abzuschalten, damit die Batterie nicht tiefentladen wird.


    Ich werde mir mal den INA219 bestellen und testen.

    Vielen Dank

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe mit zwei Sonoff Geräten welche mit Tasmota 6.3.0 von Theo Arends geflasht sind

    immer wieder Verbindungsabbrüche.


    Im Log von ioBroker steht:

    sonoff.0 2018-11-08 16:29:45.752 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:27:42.389 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690862388_66
    sonoff.0 2018-11-08 16:27:36.355 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:26:05.343 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690765341_8358
    sonoff.0 2018-11-08 16:25:47.756 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:24:43.325 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690683323_9329
    sonoff.0 2018-11-08 16:24:32.145 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:23:55.607 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690635606_7314
    sonoff.0 2018-11-08 16:23:08.949 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:22:31.640 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690551639_1850
    sonoff.0 2018-11-08 16:22:23.853 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:22:23.442 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690543440_770
    sonoff.0 2018-11-08 16:20:54.482 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:20:23.351 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690423350_7403
    sonoff.0 2018-11-08 16:20:06.557 info Client [Ambilight] connection closed: closed
    sonoff.0 2018-11-08 16:19:39.608 info Client [Ambilight] connected with secret 1541690379606_3811
    sonoff.0 2018-11-08 16:19:23.357 info Client [Ambilight] connection closed: closed


    und in der Console vom Gerät steht:


    16:29:48 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:29:59 MQT: Verbindungsversuch...

    16:30:05 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:30:16 MQT: Verbindungsversuch...

    16:30:22 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:30:33 MQT: Verbindungsversuch...

    16:30:39 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:30:50 MQT: Verbindungsversuch...

    16:30:56 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:31:07 MQT: Verbindungsversuch...

    16:31:13 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:31:24 MQT: Verbindungsversuch...

    16:31:30 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s

    16:31:41 MQT: Verbindungsversuch...

    16:31:47 MQT: Verbindung fehlgeschlagen aufgrund von 192.168.178.220:1883, rc -2. Wiederversuch in 10 s



    So geht das Permanent.

    Der Sonoff liegt 2m neben der Fritzbox und zeigt mir folgendes an:

    Hugendubel (11) WPA2-PSK 100%



    Hatte so etwas von euch schon mal jemand oder kennt einer die Lösung?

    <p>Hallo habe mal eine Frage ich habe den Sensor mit 4,7k ohm Widerstand an einem Basic da geht alles nun habe ich einen weitern Basic umgebaut doch der zeigt keinen Temparatur an woran kann das liegen. Habe es auch mit einem RF probiert das selbe Problem. Danke in voraus für eure Hilfe.</p>

    1. welchen Sender hast du?
    2. welche Einstellungen im Basic?


    Mein Sensor (SR04-T) ist direkt über Vcc, Gnd, RX, TX angeschlossen ohne Widerstand.


    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

    <p>Hatte ich auch schon. Geh mal auf den Sonoff 192.168.1.xx und geb in der Konsole folgendes ein:</p>
    <br><p>Ipaddress 192.168.1.209 Somit bekommt er wieder fix die 209 zugewiesen. War bei mir genau das gleiche Verhalten. Danach war Ruhe.</p>
    <br><br><p>Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk</p>

    kleiner Tipp: nimm den Wemos Lolin32.

    Der Unterstützt den DeepSleep Mode und kann ohne externes zutun von selbst aufwachen.

    Hat den Vorteil, er ruft bei mir nur jede Stunde den Wert ab und geht danach wieder in den Tiefschlaf.

    Somit verbraucht er extrem wenige Strom und kann mit einer Batterie Monatelang betrieben werden.


    Wäre vielleicht was für die Jungs die das an eine Zisterne anbringen wollen.


    Bin gespannt wie sich mein JSN-SR04T 2.0 im Abluftrohr des Heizöltanks macht bzgl. der Reflektion.


    <p>So, gestern mal was mit ESP Easy rumgespielt, und was soll ich sagen, die Füllstandsanzeige wird am Wochenende umgestellt, alles das was ich über script umrechnen lasse, geht auf dem Wemos D1 direkt und bringt dieses dann auch auf das Oled Display, man kann Mathematische Formeln setzen und er schickt dann auch alles über mqtt zum iobroker ohne script oder Manuell angelegte Datenpunkte, somit ist es dann eine Füllstandsanzeige die Autark laufen kann ohne den iobroker dazwischen zu haben, werde es am Wochenende testen und dann mitteilen was man Einstellen muss bzw. ne kleine Anleitung machen!<br></p>
    <p><woltlab-metacode data-name="attach" data-attributes="WzIyMzYsIm5vbmUiLHRydWVd"></woltlab-metacode><br></p>

    Sag ich doch :) espeasy ist dafür super.
    Bin gespannt wie du es machst mit der Umrechnung direkt auf dem Wemos. Da scheitere ich aktuell noch dran


    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk