D1mini Pro mit BME280 UND ds18b20

  • Hallo zusammen

    Ich habe mehrere Wemos D1 Mini Pro die ich teilweise mit den BME280 Temperatur/Feuchtigkeit/Luftdruck Sensoren betreibe. Hat jemand Erfahrung damit den ds18b20 Temperatursensor gleichzeitig mit zu betreiben? Gibt es Erfahrungen bzgl. Leitungslängen?

    Welche GPIOs muß ich nutzen/wie konfigurieren. Brauch ich extra nen 4,7kOhm Widerstand?

    Benutze Tasmota

    Danke und Gruß

  • Hallo Mark,


    bin mir zu 100% sicher, die Gpios können recht schnell problematisch werden, wenn sie nicht per pull-up/Pulldown auf definierte Zustände gebracht werden. Vor allem bei längeren Zuleitungen.


    Bei meinem Wemos habe ich mir notiert:

    Wemos d1 mini pro - Spezial

    • D3 zum Boot HIGH, nicht weiter benutzen
    • D4 zum Boot HIGH, nicht weiter benutzen
    • D8 zum Boot LOW, nicht benutzbar

    An diesen Eingängen gibt es Probleme, aber die Gurus hier wissen bestimmt mehr.


    Habe BME und DS gemeinsam mit 1.5m Länge vom Wemos entfernt.


    Gruß

    Stefan