5V Buffer

  • Ich habe einige ESP01 in Fahrzeugen montiert. Nähert sich ein Fahrzeug meiner Garage wird diese geöffnet. Dies funktioniert, wenn auch das Handy erkannt wird, sehr gut.

    Nun habe ich das ganze auch im Fahrrad eingebaut. Da dort der ESP mit einem Nabendynamo versorgt wird klappt es nicht immer da die SV beim stehen ja weg ist.

    Wenn ich mit einem C-Glied die Spannung noch 30 sek, halten könnte wäre das wohl gelöst.

    Hat jemand eine Idee zur Umsetzung ?

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz

  • Hi.


    Naja ... es gilt:

    C = (I * t) / U


    C = Kapazität

    I = Laststrom

    t = Zeit

    U = Änderung der Spannung


    So ein ESP01 zieht laut Datenblatt maximal 0,170A bei 3,3V und arbeitet bis zu einem Minimum von 3V


    Direkt am ESP:

    C = 0,17*30/0,3 = 17Farad


    Vor dem DC/DC Wandler:

    Je nachdem wie der Spannungswandler sich verhält bei niedrig Spannung wäre U = 5V-3,3V = 1,7V

    C = 0,17*30/1,7 = 3Farad (weil ja der Spannungsbereich der gehalten werden muss größer ist)


    Allerdings ist hier nicht die Verlustleistung durch den Spannungswandler berücksichtigt. Die Frage ist eben wie sich der DC/DC Wandler dann bei niedrig Spannung verhält und was er tatsächlich zieht und wie dann die Entladekurve aussieht. Ich schätze mal das verzerrt hier die Berechnung aber könnte schon von Vorteil sein weil einfach der Spannungsbereich größer ist.


    Müsstest Du testen. Speicher Elkos mit 6V 5Farad gibt's schon relativ günstig.

    .

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

    Einmal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • Habe mal vor Jahren mir eine Ladeplatine erstellt. Damit wurden 4x AA Accu Batterien während der Fahrt geladen.

    Ja schon, da könnte ich auch eine USB Powerbank nehmen, allerdings ist das ESP dann immer unter Strom, das will ich ja nicht. Wenn der Dynamo kein Strom mehr liefert soll der ESP nur noch kurz mit Strom versorgt werden und dann aus gehen.

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz

  • Zum Wandeln auf 5V nutze ich den Kemo M172-N.


    Da werde mal einen Elko beschaffen und durch testen ausprobieren. Danke für die Anregung,

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz

  • Da werde mal einen Elko beschaffen und durch testen ausprobieren.

    Hab mal so grob geschaut. Gibt's bei Reichelt für paar €

    Und wenn der nur 20 Sekunden packt wird das auch schon helfen, denke ich.

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Hab mal so grob geschaut. Gibt's bei Reichelt für paar €

    Und wenn der nur 20 Sekunden packt wird das auch schon helfen, denke ich.

    ist bestellt, wenns kommt sage ich Bescheid.

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz

  • Ich habe heute den C mit 5F eingebaut, läuft fast 2 Minuten und somit ist das Problem gelöst. Muss jetzt bur noch eine neues Gehäuse drucken da der C ins alte nicht passt.

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz

  • Hi.


    Danke für's Feedback


    Wo hast du denn C den eingebaut? Direkt am ESP oder schon vor dem DC/DC Wandler? Bei 2 Minuten vermute ich vor dem DC/DC Wandler

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Bei 2 Minuten vermute ich vor dem DC/DC Wandler

    genau da, es funktioneirt wie es soll,


    Noch was anderes:

    Habe gestern bei einem anderen Gerät festgestellt das sich Rule1 immer wieder aktiviert obwohl Rule1 0 war. Auch das ändern von Rule1 funktionierte nicht mehr.


    Die Ursache war; in TasmoAdmin (1.7.0) hatte ich das Gerät auf "Vor ausschalten schützen" geschaltet. Dies führt offenbar zu dem Problem. Vielleicht hilft es jemand.

    grüsse aus Heidelberg


    2x Touch, 6x S20, 24x Basic (davon 8x 4.Relais am GPIO), 2x 4ch Pro, 1x 4ch, 2x TH16, 2x 7-32V Sonoff, 4x POW, 6x DUAL, 20x IR+Bridge.,3 RF-Bridhge.2xZigbee-Bridhe mit 5 Geräte, ,2x Obi Steckdose,4x Shelly 2.5, 6x Shelly 1, diverse Wemos und ESP01, Wemos mit SML Script.

    Domoticz, HA-Bridge,, 3xAlexa, MQTT, Pilot APP zur Steuerung , 2xFeinstaunsensor via Domoticz