Sonoff 4CH V1.0 Flashmodus?

  • Grüß euch,


    wollte meinen Sonoff 4ch V1.0 flashen. Leider komme ich nicht in den Flashmodus. Probiere und lesen jetzt schon einige Zeit, finde leider jedoch nicht den Fehler.


    Wenn ich den Sonoff an den FDTI anstecke ohne GPIO auf GND zu halten, startet Sonoff und irgendwann leuchtet dann die LED5 Blau. Sollte so passen denke ich.

    Wenn ich den Sonoff an den FDTI anstecke und GPIO auf GND halte, leuchtet keine einzige LED mehr auf. Auch nicht die LED1 die ja im Flashmodus Orange leuchten soll oder?


    TX RX umdrehen habe ich probiert, falls das das Problem hätte sein können.


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe !


    EDIT1: es handelt sich um den Sonoff 4ch pro R2 V1.0

    EDIT2: ok die lampe LED1 hat nur einfach nicht geleuchtet. mit platform io konnte ich keine verbindung aufbauen. mit tasmotizer gings auf anhieb und ich konnte tasmoto flashen.

  • aber sollte die LED nicht leuchten wenn ich im Flashmodus bin?

    Nö. :)

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • hallo,


    wollte nicht nochmal einen neuen fred erstellen wegen einer kleinen frage:


    Hab für meine Pool Beleuchtung einen automatische Ein- und Ausschaltung programmiert, jedoch funktionierte die Einschaltung nur 1 mal, woran kann es liegen? Muss der ESP8622 dauernd im WLAN sein? habe ihn nämlich nur zum konfigurieren im WLAN und danach nicht mehr.


    Danke LG Manuel


    PS siehe Fotos im Anhang

  • Hi.


    Der Sonoff zieht seine Zeit vom Internet/Router (ntp). Nach einem Reboot ohne WLAN hat er keine aktuelle Zeit und dann arbeiten weder Timer noch Rule.

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Ach ja .... was man machen kann wenn man kein WLAN hat, einfach eine kleine RTC Uhr (DS3231) an die GPIO 01/03 (RX/TX), diese als I2C deklarieren.

    Die Zeit würde bei jeder NTP Verbindung in die RTC gesynct und wenn keine NTP Verbindung vorhanden aus der RTC ausgelesen.


    Allerdings muss man das in die FW erst mit einkompilieren aber mit dem Online Compiler ja kein Problem,


    https://tasmota.github.io/docs/DS3231/

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Vielen Dank für deinen Tipp. Hab mir gleich mal einen DS3231 bestellt.

    Bin sehr neu auf dem Gebiet und hab da gleich mal ein paar Fragen:

    1. Wo sind die GPIO 1 und 3 auf dem Sonoff ausgeführt? Oder kann ich einfach die RX, TX oder SDA Pins verwenden (rx,tx die ich auch beim flashen verwende) ?

    2. wie bekomm ich das mit dem kompilieren hin? habe mich hier etwas durchgeklickt, aber ich hab echt 0 ahnung was ich da machen soll. das einzige was ich geschafft hab is einen git acc zu erstellen =O oder kann mir da jemand die datei erstellen, geht das überhaupt?

  • Hi.


    Wie gesagt mit dem github Account beim benzino77 Online Compiler anmelden.

    Wenn der dann geöffnet ist und alles geladen hat hast du rechts unten "Port 3000" stehen

    Da klickst du drauf und wählst "open preview"


    Der Rest ist selbsterklärend. Du kannst deine Wifi Daten mit angeben

    Und dann eben welche Sensorik du haben möchtest.


    Oder diese bei den Zusätzlichen Parametern einzeln hinzufügen:


    Code
    #ifdef USE_I2C
    #undef USE_I2C
    #endif
    #define USE_I2C
    #ifdef USE_DS3231
    #undef USE_DS3231
    #endif
    #define USE_DS3231

    Ich passe auch immer gleich

    - ntpserver

    - longitude

    - latitude

    - timezone

    mit an und setzte auch standartmäßig den

    - MQTT Client auf 0

    - kompiliere die Conditional Rules mit ein:


    also alles zusammen:

    Dann die "Stable" auswählen, Sprache deutsch und kompilieren.


    Fertig!


    Bei den Dateien einfach das ".zip" wegumbennen zu:

    firmware.bin

    firmware..bin.gz

    user_config_override.h


    Zum Update über Webinterface brauchst die firmware.bin.gz

    Zum flashen mit FTDI die firmware.bin

    Dateien

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

    Einmal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Hat wie von dir beschrieben funktioniert :)


    Bleibt nur noch die Frage wo ich die GPIOs finde oder ob ich die ausgeführten rx und tx verwenden kann. :P

  • Bleibt nur noch die Frage wo ich die GPIOs finde oder ob ich die ausgeführten rx und tx verwenden kann. :P

    Du kannst im Prinzip jeden verfügbaren GPIO nehmen. Ich verwend der Einfachheit halber meisten RX/TX (GPIO01/GPIO03) weil die, wie von dir erwähnt, immer rausgeführt sind.


    Aber dann auch am besten serielles logging in Tasmota deaktivieren.

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / MagicHome / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E / WEMOS D1 Mini / ESP32Cam

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712/INA219/MHZ19B/DS3231

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Super danke. Bin gespannt. Einbauen und testen :)