Use_Websend_Response mit Webseiten

  • Hallo in die Runde,


    schreibe gerade an einem Skript: meine Shelly1 soll mit Tasmota eine php-Adresse aufrufen, dort kommt entweder der Wert "0" oder "1" zurück. Dementsprechend soll der Schalter Off oder On gehen. Dies sollte entweder alle z.B. 5 Minuten geschehen oder 1 Mal in der Stunde z.B. um 14:55 Uhr, etc.


    "Use_Websend_Response" ist aktiviert, da soll laut Dokumentation das Ergebnis von Websend unter >E abzugreifen sein (ich nutze "eres")

    Wenn ich mit Port 80 das versuche, bekomme ich eine Antwort vom Webserver, dass eine Umleitung zu https aktiv ist. Sobald ich Port 443 abfrage kommt nur der Response: "Websend completed"

    und "eres" zeigt immer 0.00, obwohl die php Seite 1 ausgibt.


    Hier noch mein Skript:



    Liegt das vielleicht an der Ausgabe von der php Seite oder hab ich hier irgendwo einen Denkfehler gemacht? Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!


    Beste Grüße, Juri

  • Wenn ich mit Port 80 das versuche, bekomme ich eine Antwort vom Webserver, dass eine Umleitung zu https aktiv ist. Sobald ich Port 443 abfrage kommt nur der Response: "Websend completed"

    hab noch nichts mit websend_respond gemacht ...


    Ich vermute aber das der Webserver den Respond auch auf 443 (https) an Tasmota zurück gibt und da geht's ins Leere, da nur http (Port80 bzw. kein SSL)

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Vielen Dank! Das war tatsächlich das Problem, mit dem Port 80 funktioniert der Websend Befehl einwandfrei!

    Jetzt bekomme ich den korrekten Wert in der Konsole angezeigt:


    13:55:00 RSL: stat/tasmota_FA5620/RESULT = 1


    Jetzt brauche ich diesen Result nur noch abgespeichert in einer Variable in meinem Skript, bzw. möchte ich ihn mit "if-then" verwenden. Weiß hier vielleicht jemand wie das geht? Wenn ich "eres" auslese, wird hier nur 0.00 zurück gegeben. In der Beschreibung habe ich Folgendes gefunden:


    eres = result of >E section set this var to 1 in section >E to tell Tasmota event is handled (prevents MQTT)

  • Beim Scripting kann ich leider nicht helfen.


    Evtl mal einen neuen Thread erstellen bzw. diesen hier umbennenen damit andere auch sehen das um Script geht.

    Online Compiler


    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro Basic / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer / Gosund SP111 / ESP12E

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/4xGoogle-Home-Mini

  • Klar, das würde auch gehen, dann müsste ich aber Ports aufmachen. So ist es mir lieber ;)

    Aber Problem hat sich mittlerweile gelöst - "eres" ist nicht der Weg. Habe in einem anderen Thread die Antwort bekommen:


    Tasmota mit Websend Response - Problem mit Response Empfang