Tasmota 8.1 und Alexa

  • Das bezieht sich dann noch auf Tasmota 6.1 und seit da wurde wenn ich richtig liege an Tasmota selber ohne sleep noch bisschen was am Verbrauch optimiert. In der Tabelle siehst aber auch schon, dass mit 100 alles im grünen Bereich liegt. Wobei schon deutlich wird, dass schon bei sleep 1 eine deutliche Einsparung auftritt und sich mit höheren Werten nicht mehr wirklich viel ändert.

  • Ich setze mal die Geräte, die ich oft schalte auf 100 setzen um mal zu schauen, wie sie reagieren, wenn ich Alexa was sage.


    Momentan dauert es schon ein bisschen bis sie schalten. Aber es geht ohne Fehler.

    Meine Geräte mit Tasmota:

    10 x Sonoff Basic, 3 x Sonoff Basic potentialfrei, 3 x Sonoff S20, 2 x Sonoff POW, 5 x Magic Home RGB, 2 x Magic Home RGBW

    *

    MQTT Server @ Synology

    Domiticz @ Synology (TESTBETRIEB)

    *

    Leider komme ich langsam am Ende vom WAF an. =O