Flashvorgang Sonoff S20 V1.3 funktioniert nicht

  • Du kannst eventuell noch mal ne andere Firmware Version ausprobieren, das hatte ich bei meinem ersten Flashversuch gemacht, und dann lief es durch, kann aber auch Zufall gewesen sein. Ich hatte es da mit der 5.7 gemacht, Updaten kann man danach ja über die Weboberfläche.

  • 9600 ist bei mir voreingestellt.

    Ich bezweifel aber das durch ein LOG Abruf (Serial Monitor), die Funktion des Sonoffs verändert wird.


    Hab MIttlwerweile bestimmt 10 mal neu geflasht - jedes mal mit "Success" meldung und keiner weiterer aktivität...

  • hier hab ich wieder den Fehler mit den 83%



    Uploading 487872 bytes from .pioenvs\sonoff\firmware.bin to flash at 0x00000000

    ................................................................................ [ 16% ]

    ................................................................................ [ 33% ]

    ................................................................................ [ 50% ]

    ................................................................................ [ 67% ]

    ................................................................................ [ 83% ]

    ............................................................................warning: espcomm_send_command: didn't receive command response

    warning: espcomm_send_command(FLASH_DOWNLOAD_DATA) failed

    warning: espcomm_send_command: wrong direction/command: 0x01 0x03, expected 0x01 0x04

    error: espcomm_upload_mem failed

    *** [upload] Error -1

    [ERROR] Took 66.66 seconds


    [SUMMARY]

    Environment sonoff-minimal [SKIP]

    Environment sonoff-ds18x20 [SKIP]

    Environment sonoff [ERROR]

    [ERROR] Took 66.66 seconds

  • Hallo Mvnu.

    Das ist schade, da kann ich dir nur empfehlen es mit nem anderen System zu probieren, wie gesagt mit Windows 10 läufts bei mir Problemlos, mit Windows 7 nicht.

    Vielleicht hat ja noch jemand ne andere Lösung für das Problem und meldet sich hier mal.

  • Danke für deine Hilfe, ein anderes System habe ich derzeit nicht zur Verfügung.


    Hab den Flash nun auch mit Arduino mit 100% abgeschlossen und nichts passiert.


    Alles unverändert - Am Sonoff leuchtet keine LED und er lässt sich auch nicht händisch schalten ...

  • warning: espcomm_send_command: wrong direction/command: 0x01 0x03, expected 0x01 0x04

    error: espcomm_upload_mem failed

    *** [upload] Error -1


    Hallo, diese Meldung bekam ich auch immer mal, dies deutet darauf hin, das sich das Gerät nicht im Flashmodus befindet, bitte alle Stecker und Kabel prüfen, alles nachlöten wenn möglich, habe auch fast verzweifelt, aber nach einer Nacht schlafen habe ich am nächsten Morgen alles noch mal neu gemacht, siehe da, alles läuft sauber durch, habe ein Windows 10 home und Atom und die Firmware 5.10.0.e, dachte auch erst es läge am Atom. Vielleicht hilft es dir ja ein wenig weiter.

    Danke auch noch an Nobby der mir immer wieder ein paar Anregungen gegeben hatte, bitte auch noch mal darauf achten ob die USB Treiber aktuell sind und das auch kein unbekanntes Gerät im Geräte Manager des Rechners erscheint.

  • Hallo zusammen,


    habe mir nun einen Windows 10 REchner besorgt, Atom nach anleitung installiert und den Flash erneut durchgeführt.


    Auf anhieb mit 100% durchgelaufen.


    Der Serial MOnitor zeigt folgendes in dauerschleife:

    c_��rS�f*c_'�rS�6jc_��rS�f:#_��rS�6�+␟G�rS�f:c_7�2#�f�c_��rS�f�c_��rS�&*c_7�r#�f�#␟�OrS�f*


    Der Sonoff lässt sich nach wie vor nicht schalten und keine LED leuchtet.



    Edit:

    Habs nun mit dem Nodemcu Flasher auf Windows 10 probiert - nun hat es ENDLICH geklappt :)


    Vielen Dank an Norbert & allen anderen, die mir geholfen haben! :)