Shelly 1 wie viele Endverbraucher

  • Hallo zusammen, ich möchte gerne shelly für meine Außensteckdosen verwenden.

    Das heist ,im Haus ein Kippschalter für an aus. Danach sind 4 Steckdosen und eine Lampe . Die Installation hat geklappt es kommt Strom an. Nun das Problem es reicht nicht um eine Glühbirne zum leichten zu bringen.

    Muss ich für alle Stromabnehmer jeweils ein shelly haben.

    Danke im voraus.

  • Die Installation hat geklappt

    Hi, das bezweifle ich dann mal ganz frech :)

    oder sonst müsste der Shelly defekt sein.


    Wie und wo hängt der Shelly1 nun darin?


    Eine Glühbirne ist sicher kein Problem -

    problematisch ist, wenn du alles über den einen Shelly schaltest und

    die mögliche 16A Absicherung voll über den Shelly ausreizen willst.


    Wenn man beim Gesamt-Verbrauch (max. 3500W laut Angabe) etwas

    darunter bleibt, aber machbar.

  • Danke für die schnelle Antwort .

    Der shelly war im Taster verbaut. Und hat funktioniert nur es kam zuwenig Strom an.


    An den Steckdosen war nichts dran und die Lampe ließ sich nicht zum leuchten bringen . Leider ist mein Messgerät defekt so konnte ich nur über ein Schraubendreher prüfen.

    Werde wohl noch mal alles über prüfen müssen ,nicht das ich noch Krichstrom habe .


    Der shelly ist soweit in Ordnung ist jetzt wo anders eingebaut.