Chris1976 Neuling

  • Mitglied seit 17. Februar 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
3
Punkte
20
Profil-Aufrufe
33
  • Hi,


    wenn ich das richtig gelesen habe, fehlt dir noch die Phase (L) an den Shelly (L).


    Der Shelly ist wie ein Wifi-Relay zu verstehen... N und L um den Shelly selbst zu versorgen.

    Shelly 1 erlaubt im Prinzip zu schalten was man will. Was auch immer in I (Input) reingeht wird auf O Output durchgeschaltet. Wenn wie bei Dir 220Vac geschaltet werden sollen, muss also an Input I die Phase L angelegt werden.

    Bleibt noch der Schalter SW ... der in Deinem Fall ja keine Rolle spielt. An den müssten dann auch L aber eben über den Schalter oder den Taster, so das der Shelly erkennt, das der Schalter bedient wurde.


    Der Nachteil Deiner Schaltung ist halt der tote Schalter.... bzw. wenn Du den Schalter vor den Shelly setzt, ist die Lampe UND der Shelly aus. Aber das hast Du ja schon richtig erkannt.


    Hoffe das hilft.

  • .