Sonoff S20 als Zeitschaltuhr

  • Habe jetzt Mal diese Rgel kopiert und in der Konsole eingefügt...bleibt diese Regel gespeichert, auch wenn man die Steckdose neustartet?

    Nur um Sicher zu gehen, ich habe die Regel komplett in eine Zeile kopiert, das ist doch richtig? Weil vor dem Neustart habe ich die noch gesehen, nach einem Neustart nicht mehr:/

  • Ich hab die Rule in 3 einzelnen Zeilen eingegeben und jeweils mit der Return Taste übernommen.


    Ein Neustart ist überhaupt kein Problem, auch das neu flashen von Tasmota überlebt die Regel.


    Man kann die Rules auch jederzeit in der Konsole kontrollieren.


    Code
    1. 06:58:43 CMD: rule1
    2. 06:58:43 MQT: stat/sp111-2/RESULT = {"Rule1":"ON","Once":"OFF","StopOnError":"OFF","Free":442,"Rules":"on Clock#Timer=1 do Rule2 1 endon on Clock#Timer=2 do Rule2 0 endon"}
    3. 06:58:47 CMD: rule2
    4. 06:58:47 MQT: stat/sp111-2/RESULT = {"Rule2":"OFF","Once":"OFF","StopOnError":"OFF","Free":449,"Rules":"on Time#Minute|2 do backlog power on;delay 200;power off endon"}
  • Irgendwie klappt das bei mir nicht....

  • OK.


    Das Problem ist nun dass die Rules und Timer um 6 Uhr noch nicht vorhanden waren. Und deshalb läuft die Rule2 (die die Pumpe schaltet) auch noch nicht.


    Starte einfach manuell mit dem Befehl:


    Rule2 1


    Um 22 Uhr schaltet der Timer AUS und morgen läufts dann voll automatisch!