Erstes Smarthome System - Hilfe gesucht

  • Beitrag von passi0509 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hallo passi0509,


    vielen Dank für dein Beitrag. Falls du Hilfe zu Produkten suchst, die du bei uns (CREATIONX) erworben hast, dann kannst du jederzeit die Hilfe-Seite auf unserer Seite aufrufen.

    Ich bin mir aber sicher, dass dir hier unsere fähigen Community-Mitglieder helfen werden ;-)


    P.S. besuche auch unseren YouTube-Kanal mit vielen hilfreichen Videos von uns ...


    Vielen Dank!

    (Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt.)

  • Tuya Convert ist ne OTA Möglichkeit Tuya Geräte zu flashen.

    Wenn Du eh ein PI hast, mach IOBroker drauf, aber kein fertiges Image, sondern manuell, erspart Dir nur Ärger.

    Dann kommt es drauf an was Du smart machen willst, Wohnung oder ganzes Haus. In der Regel sind verkabelte Lösungen besser, allerdings auch aufwändiger und teurer.

    Schau doch die Adapter für IOBroker an. Für alles was es ein Adapter gibt, kann direkt integriert werden. Da hast wahrscheinlich schon mehr Geräte zu Hause als Du denkst. Dannalley wo Tasmota drauf läuft, geht auch in IOBroker. Zigbee Geräte oder das Ikea Tradfri Zeug ist gut und günstig.

  • Hi Helfinger,


    danke für deine Antwort, ich habe leider meinen Beitrag im Nachhinein gelöscht, weil ich doch dachte ich wäre falsch hier :-)


    Ich habe tatsächlich noch gar nichts. Also meinst du einfach Birnen und den LED-Streifen "LEDBERG" von Ikea kaufen (dann benötige ich keinen Gateway, richtig?) und als Steckdose eine mit Zigbee?


    Viele Grüße!

  • Du hast bestimmt ne Fritz und das ist schon das erste smarte Gerät;)

    Das Ikea Zeug geht, ist aber Anja ok. Wenn Du LED Stripes verbauen willst, dann würde ich eher die MagicHome Controller samt 5m LED bestellen. Zusammen um die 14€. Dann noch ein Netzeil und Du bist unter 20€ für RGB(W). Lampen sind teuer und kosten mindestens 15€ das Stück für sehr günstige. HUE kosten gerne das dreifache. Von Mi gibts auch welche mit Gateway. Da musst Dich bisschen umschauen und einfach vorher mal fragen, bevor was bestellst.

  • Nein, ich habe keine Fritzbox. Ich nutze Unifi :D


    Dann würde ich mir den LED-Controller bestellen. Lampen muss ich noch schauen, weiß aktuell auch nicht aus dem Kopf heraus, welche ich genau brauche.


    Danke schonmal!

  • Na ob man den so einfach in IOBroker einbinden kann weiß ich nicht, ne Fritz ist sehr sehr einfach. War aber auch nur ein Beispiel für ein Gerät das man schon eventuell hat das integrieren kann.


    Bei den Lampen ist es wirklich nicht ganz einfach, da es sehr viele verschiedene gibt, die zwar alle mehr oder weniger das Selbe machen, sich aber in der Art der Anbindung an IOBroker und dem Preis sehr stark unterscheiden. Das Zigbee Zeug ist in der Regel recht günstig. Dazu brauchst aber auch ein Coordinator und da gibts schon einige Unterschiede im Preis und der Sendeleistung. Wenn man weiß was man haben will, kann man da aber auch gleich schön planen. Alle Zigbee Steckdosen und Lampen wohl auch, dienen auch als Router und verlängern so die Reichweite selbst den billigsten Coordinator (unter 5€).


    Dazu gibts aber im IOBroker Forum auch ein passenden Thread mit vielen Usern und der unterschiedlichsten HW. Da ist immer einer dabei, der geplante Geräte schon im Einsatz hat und was dazu sagen kann :-)