Shelly 2.5 Rolladenproblem - Stoppt von alleine

  • Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit einem meiner 3 Shelly 2.5 Geräte.

    Nach der Verkabelung meines Shelly funktioniert die Rollade hoch und runter ist kein problem


    Das Problem ist, dass jedes Mal, wenn ich nach unten oder nach oben fahren will das der motor nach kurzer Zeit stoppt und es nicht weiter geht.

    Es spielt keine Rolle, ob es nach oben oder unten geht.


    Jedes Mal, wenn es nach kurzer Zeit stoppt und nicht weitergeht.


    Mit anderen 2.5 habe ich das Problem nicht da funktioniert es einwandfrei?

    Jemand eine Ahnung was es sein kann?
    Zu viel Spannung?
    Hardwarefehler?


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/foto05.06.19195028w2kwl.jpg]

  • Hast du vielleicht die OBSTACLE DETECTION (Hinderniserkennung) aktiviert und die Abschaltschwelle zu niedrig gesetzt?

    ne Obstacle Detection ist bei mir aus.

    Die Abschaltschwelle habe ich bereits mit 20,30,40,60 Sekunden eingestellt.

    Leider erfolglos.

  • Ich denke er meint die MAX POWER PROTECTION


    auf welchen Wert steht hier die Leistung?

    Voreingestellt sind 1840W


    Wenn zu niedrig (unter der Leistung des Motors) schaltet der Shelly auch ab.

    Würde sogar mit der die Verzögerung der Leistungsmessung erklärbar sein.

    Dauert ja ein Momentchen bis die Leistung gemessen wird, in der Zeit fährt ja der Motor

  • Scheint wirklich eine Macke zu haben der Shelly.

    Hab mit dem Support geschrieben und wird ausgetauscht.


    Bei den anderen geht es ja problemlos von daher wird er getauscht.

    Kann also hier geschlossen werden.