1 Schalter Alle Lichter

  • Servus!


    Ich bräuchte mal Hilfe bei einem blockbly script.

    Leider bekomme ich es selbst nicht auf die Reihe.


    Ich würde gerne Alle meine Lichter mit 1nem Taster abschalten. Mit einem doppelklick zb.


    Die Geräte sind mit dem Alexa Adapter verbunden.


    Vielen Dank schonmal!

  • Wie in der PN schon erwähnt:


    Ist da kein großes Blockly nötig. Höchstens um eine Gruppe für alle Geräte zu bilden die dann angesteuert wird.


    Wie du in deine PN schreibst bist du auch mit einem HOLD zufrieden. Den macht Tasmota mit Bordmitteln ( >4 Sekunden ). Dazu machst du folgendes:

    In Tasmota:Setoption1 on (hold funktion aktivieren)

    Buttontopic 0 (Buttontopic deaktivieren falls aktiv)


    rule1 on button1#state=3 do backlog publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}; delay 50; publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"OFF"} endon


    Bitte beachten: <TOPIC> muss mit dem Topic deines Sonoff's ersetzt werden


    Und die Rule aktivieren:

    Rule1 1


    Jetzt erscheint, wenn du den POWER Button länger als 4 Sekunden drückst, ein neues Objekt unter deinem Sonoff im IOBROKER das BTNHOLD heißt und kurz auf ON geht und nach 5 Sekunden wieder auf OFF


    Das kannst du jetzt auswerten: Immer wenn das Objekt auf ON geht schalte alle Geräte aus.

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

    2 Mal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • Vielen Dank.


    dann muss ich eben auf die shelly`s warten und sie dann flashen. werde dann berichten.


    ich wollte das eben mit nem verbauten Sonoff tasmota auf nem Schalter testen ob es funzt.

    bekomme aber leider immer eine warnung im iobroker das er nicht parsen konnte..

  • Ich habs jetzt mit dem iobroker script hinbekommen übern sonoff basic (tasmota) als zähler.

    an und aus = Alle Lichter aus

    an aus an = Alle Lichter an


    dauert zwar bis das durch ist aber funktioniert! juhu


  • Wäre mir viel zu kompliziert.


    Mit der Rule und dem der HOLD Funktion im Sonoff schaut das im IOBroker dann so aus.

    Habs jetzt aus neugier doch mal nachgestellt und fasse das mal zusammen falls es jemand mal brauchen sollte.


    Setoption1 on

    Code
    1. rule1 on button1#state=3 do backlog publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}; delay 10; publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"OFF"} endon

    Rule1 1



    Wird die taste jetzt länger als 4 Sekunden gedrückt werden alle Geräte die man jetzt mit dem:

    "steuere Element" im exec hinzufügt geschaltet. (im Beispiel aus)

    Bilder

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

    2 Mal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • Ich hätte das gerne mal probiert.. bei mein iobroker haut mir das rauß:


    Cannot parse data "RESULT": _{"Rule1":"ON","Once":"OFF","StopOnError":"OFF","Free":382,"Rules":"on button1#state=3 do backlog publish stat/Bad/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}; delay 50; publish stat/Bad/RESU

  • Ich hätte das gerne mal probiert.. bei mein iobroker haut mir das rauß:

    Kann ich leider nicht nachvollziehen. Läuft bei mir tadellos.

    Evtl. ist das wichtig?


    Hast du die Rule richtig eingegeben?


    Evtl. war die darstellung nicht optimal in meinem Post:


    Code
    1. rule1 on button1#state=3 do backlog publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}; delay 10; publish stat/<TOPIC>/RESULT {"BTNHOLD":"OFF"} endon

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

    Einmal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • grade nochmal probiert.. immernoch


    Cannot parse data "RESULT": _{"Rule1":"ON","Once":"OFF","StopOnError":"OFF","Free":374,"Rules":"on button1#state=3 do backlog publish stat/Eingang/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}; delay 10; publish stat/Eing


    und in OBJECTS kommt auch kein BTNHOLD oder müsste ich den selbst erstellen?

  • Zeig doch mal was du als Rule eingegeben hast.


    Bei mir gehts immer noch ohne Fehler. Der datenpunkt wird automatisch vom IOBroker angelegt

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Nö stimmt alles. Kann ich mir nicht erklären :/

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • evtl die Adaptereinstellungen??


    stat etc "automatisch" anlegen??

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

  • Hast du mal versucht in der Konsole nur das einzugeben:


    publish stat/Eingang/RESULT {"BTNHOLD":"ON"}


    Der Datenpunkt sollte dann erzeugt bzw. geändert werden.

  • Das Problem liegt daran das die Rule ein JSON enthält ... und das schmeckt IoBroker nicht, weil im Status ja die Rule als JSON mit dem enthaltenen JSON Ausdruck übermittelt wird .... bescheuert.


    Aber wenn ich in der RULE nicht als JSON übermittle, generiert IoBroker erst gar keinen Datenpunkt


    Die Warnung erhalte ich auch aber nicht weil die Funktion nicht geht sondern weil eben beim status die verschachtelte JSON aufstößt ....

    Tasmota 6.6.0 - Arduino-IDE - 1.8.7

    Sonoff-Basic / Sonoff-RF / Sonoff-Touch / Sonoff S20 / PowStro / HomeMagic / Sonoff-RF-Bridge mit diversen 433MHz RF Sender/Empfänger / Shelly_1 / ESP-WiFi-Dimmer

    Sensoren: BME280/BMP280/HC-SR501/HC-SR04/ACS712

    mosquitto/bash/html/cgi auf RPI 2B+/Sprachsteuerung via IFTTT/3xGoogle-Home-Mini

    Einmal editiert, zuletzt von HoerMirAuf ()

  • weil eben beim status die verschachtelte JSON aufstößt

    Könnte, sollte,... man dann wohl an die Sonoff-Adapter Entwickler weiterleiten.


    Obwohl die Warnung doch egal ist (?) das Objekt wird ja richtig gesetzt bzw. geändert -

    (bei Youthman1987 anscheinend nicht?)