Service, automatische Antwort und dann Schweigen im Walde

  • Vorab:

    ich neige als 74jähriger eigentlich nicht zu vorschneller kritik und nörgelei und wenn ich richtig erinnere, ist das das erste mal dass mein unmut über ein forum geäußert wurde !

    1.     Kurz vor weihnachten 2018 wurden 2 shelly 1 zurück geschickt, da keine wlan-einbindung möglich war. Der eingang wurde per mail bestätig und eine frage gestellt. die beantwortet wurde. mails immer über support@....

    2.     Am 21. Und 26. Jan 2019 wurde von mir nochmals per mail nachgefragt wann der „fall“ gelöst wird. – keine reaktionen.

    3.     anfang/mitte februar versuchte in telefonisch kontakt aufzunehmen, jedoch ohne erfolg – hinweise: der anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar. Habe darauf hin im forum nachgefragt, ob CX noch „aktiv“ ist - antwort eines users – ABWARTEN !

    4.     dann habe im forum einen beitrag eröffnet, worauf sich martin hesse gemeldet hat mit ähnlichen inhalt wie von dir. Auf seinem wunsche habe ich die gesamten mails als kopie an die adresse info@... gesendet – wieder nicht gehört !

    und jetzt erklärst du mir dass ich da quasi überreagiert habe !!! also zu vermuten das da nicht alles rund läuft ist nicht abwegig.

    Übrigens: es geht hier um die bestellung nr. 2891 / 75709 vom 1.12.2018 und nochmals die bitte um klärung

    golf44

  • Hallo Herr golf44,

    ungeachtet der anderen Hinweise von Ihnen habe ich mal Nachforschungen angestrengt. Wir haben Ihnen am 9.1.2019 um 15:15:03 Uhr eine Mail zukommen lassen. Diese Mail blieb scheinbar unbeantwortet.

    Den Text kann ich Ihnen gern noch einmal zukommen lassen. Die Geräte sind auch hier und übrigens i.O. nur eben mit Tasmota bespielt. Da funktioniert die App ja nicht.

    Aber lassen Sie uns gemeinsam nach vorn schauen und das Problem beheben ok? Schreiben Sie mir doch bitte kurz per Nachricht hier im FORUM wie ich Ihnen helfen kann. Ob sie gern Shelly mit Original Firmware haben wollen usw.


    Viele Grüße

    Rainer Woge

    CREATIONX

  • o.k - wegen der unbeantworteten mail - mir ist im jan/februar der pc abgeraucht !


    wegen der shellys - bitte wieder 2 funkionierende mit tasmota-sw liefern.

    danke

    golf44

  • Ich hätte vor kurzem auch Kontakt mit dem Support von CREATIONX und würde gerne mal berichten.


    Nach drei Monaten im Einsatz hat bei mir ein Shelly 1 den Geist aufgegeben. Ich habe dann den Support schriftlich kontaktiert und mein Problem geschildert. Nach zwei Stunden bekam ich auch schon eine Antwort mit der Bitte Fotos vom Shelly zu schicken. Das tat ich und nach weiteren zwei Stunden hatte ich eine Antwort mit der Bitte das Gerät zu zuschicken. Retourenetikett war dabei. Das tat ich auch und nach einer Woche bekam ich eine Mail in der stand das ich ein Austauschgerät bekomme. Das war an einem Dienstag. Am folgendem Samstag war noch kein Paket gekommen und ich fragte nochmal nach. Der Mitarbeiter entschuldigte sich, er hatte vergessen den Vorgang weiter zu bearbeiten. Heute ist der Shelly angekommen. Getestet habe ich ihn nicht nicht aber ich gehe davon aus das der läuft:). Der Vorgang hat insgesamt 16 Tage gedauert. Das finde ich in Ordnung. Ich kann nichts negatives sagen und bedanke mich beim Support.